Molly Harte: Unterschied zwischen den Versionen

Aus HMS Lydia - Lexikon marinehistorischer Romane
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Die Seite wurde neu angelegt: „Molly Harte ist die Ehefrau des Hafenkommendanten von Port Mahon in "Post Captain". Sie unterhält eine ehebrecherische Liebesbeziehung mit…“)
 
 
Zeile 1: Zeile 1:
 
Molly Harte ist die Ehefrau des [[Harte|Hafenkommendanten]] von [[Port Mahon]] in "[[Post Captain]]".  
 
Molly Harte ist die Ehefrau des [[Harte|Hafenkommendanten]] von [[Port Mahon]] in "[[Post Captain]]".  
Sie unterhält eine ehebrecherische Liebesbeziehung mit dem Leutnant und späteren Commander [[Jack Aubrey|Aubrey]], was diesem die erbitterte Feindschaft des gehörnten Gatten einträgt.   
+
Sie unterhält eine ehebrecherische Liebesbeziehung mit dem Leutnant und späteren Commander [[Jack Aubrey|Aubrey]], was diesem die erbitterte Feindschaft des gehörnten Gatten einträgt.
 +
 
 +
Die Hartes haben eine Tochter namens Fanny, für die sich [[William Babbington]] in "[[The Ionian Mission]]" interessiert.   
  
 
{{DEFAULTSORT:Harte, Molly}}
 
{{DEFAULTSORT:Harte, Molly}}

Aktuelle Version vom 9. August 2019, 15:00 Uhr

Molly Harte ist die Ehefrau des Hafenkommendanten von Port Mahon in "Post Captain". Sie unterhält eine ehebrecherische Liebesbeziehung mit dem Leutnant und späteren Commander Aubrey, was diesem die erbitterte Feindschaft des gehörnten Gatten einträgt.

Die Hartes haben eine Tochter namens Fanny, für die sich William Babbington in "The Ionian Mission" interessiert.